SYLVESTER: Rituale, Meditation, Gongbad

Du bist herzlich eingeladen zu einem stimmungsvollen Nachmittag mit zwei wundervollen Ritualen und einem Gongbad. Ein Ritual um uns von 2019 zu verabschieden, gefolgt von einem Begrüßungsritual für das neue Jahr 2020. Ich leite Dich durch Meditationen und Entspannungsübungen, um Dich dabei zu unterstützen, jene Emotionen oder Gefühle loszulassen, die Dir nicht mehr dienen - Dinge, die Du vielleicht gerne hinter Dir lassen möchtest. Danach laden wir die Dinge ein, die wir uns für das neue Jahr wünschen, und öffnen uns für das, was zu uns kommen möchte. Wir werden unsere Zeremonien in einer kleinen, freundlichen Gruppe abhalten und dabei einen angenehmen Ort für Gemeinschaft und gegenseitige Unterstützung schaffen.

Meditation wird ein wesentlicher Bestandteil der Rituale sein, um einen friedlichen Zustand zum Nachdenken und Vorwärtsblicken zu erwecken. Die Weihnachtszeit kann manchmal sehr geschäftig und stressig sein, und dieser Nachmittag wird eine willkommene Gelegenheit sein, einen ruhigen Moment außerhalb des Trubels zu finden, um sich wieder geerdet und zentriert zu fühlen.

 

Rituale, Meditation und Gongbad dauern insgesamt zweieinhalb Stunden und finden am Sylvesternachmittag statt, um die Pläne für die Sylvesternacht nicht zu beeinträchtigen. Die ersten anderthalb Stunden bestehen aus unseren Ritualen und geleiteten Meditationen. Die letzte Stunde wird eine Klangreise / ein Gongbad sein, das Dich bei Deiner Entspannung und Visualisierung für 2020 unterstützt. Ich wünsche uns, dass wir einen fließenden und optimistischen Übergang von diesem Jahr zum nächsten finden werden.

 

Ort: LA SALA DEL ÁRBOL, c/ Christo de Buen Fin 5, 41002 Seville (center)
Zeit: 31st December, 15:00 Uhr bis 17:30, BITTE SEI PÜNKTLICH
Falls Du eine Yogamatte hast, kannst Du sie mitbringen
Preis: 25€ Frühbucherpreis bis 20. Dez, 30€ danach
Begrenzte Teilnehmerzahl, bitte reserviere einen Platz

INFO & RESERVIERUNG
Claudia
+34-609859419 whatsapp
info@claudiawiens.com
www.everydaysustainable.org

 

Was ist ein Gongbad?

Ein Gongbad ist ein vollständiges Eintauchen in den Klang, der für seine „transformative Kraft“ bekannt ist. Die Vibrationen der Gongs versetzen Dich in einen Zustand tiefer Entspannung, in dem eine natürliche Heilung des physischen, mentalen und emotionalen Körpers eintreten kann. Jede Zelle unseres Körpers wird von wunderschönen Klängen umgeben - von sanften Anfängen, kraftvollem Crecendo bis hin zu ruhigen Ende und wohltuender Stille. Ich spiele auch tibetische Klangschalen, Sansula, schamanische Trommel und Windspiele.

 

Über Claudia Wiens

Ich bin international zertifizierte Yoga- und Meditationslehrerin. Nachdem ich viele Jahre Klangschalen in meinem Yoga-Unterricht benutzt hatte, absolvierte ich ein Klangmassagetraining (Level 1 und 2) bei der international bekannten Klangmeisterin und Gründerin des Klangzentrums Punta de Couso in Galizien, Jacomina Kistemaker. Dort habe ich auch bei Jacomina ein Training für große Gongs und später das Healing Voice Training gemacht. Seitdem habe ich auch das Advanced Gong Master Training bei den Gong-Meistern Don Conreaux und Aidan McIntyre in Großbritannien absolviert. Ich arbeite als Meditations- und Yogalehrerin mit mehr als 12 Jahren Unterrichtserfahrung in verschiedenen Ländern. Außerdem biete ich regelmäßig Frauenzirkel an, in denen ich verschiedene Rituale leite.

Contact

Claudia Wiens // info@claudiawiens.com

Tel: (+34) 609 85 9419

Visit my photography website www.claudiawiens.com

Here you can share the website directly

Copyright Notice: All photographs, videos and texts appearing at this website are the exclusive property of Claudia Wiens. They are not public domain and strictly protected under German and international copyright laws. The photographs may only be downloaded for private use. They may not be reproduced, copied, stored, manipulated, projected, used or altered in any way, by use of computers or other electronic means or any other method or means now or hereafter known, without the written permission of Claudia Wiens and payment of a fee or arrangement thereof. Any use without written permission is a violation of © copyright laws.